Der erste Halt der Nick Groff Tour im Bobby Mackey's Music World [8/2/15]


BOBBY MACKEY'S MUSIC WORLD

WILDER, KENTUCKY

2/8/2015


Am 8. Februar, 2015 hat der Erste Halt der “Nick Groff Tour” stattgefunden, es hatte als Endstation die berühmte und von Geistern heimgesuchte „Bobby Mackey’s Music World“ (Bobby Mackey’s Musik Welt). Vor ein und einhalb Jahren hat Nick seiner Frau Veronique versprochen, dass er niemals dorthin zurück gehen würde... aber jetzt ist er an einem positivem Punkt in seinem Leben und er möchte dieses Kapitel war lange offen war in seinem Leben endlich schließen können. Er traf seine Fans, beantwortete deren Fragen und ermittelte mit Ihnen, verbrachte eine einzigartige Nacht eingesperrt in diesen Ort, was ein Denkmal ist in der Geschichte von „Ghost Adventures“ und hat sicherlich eine menge Erinnerungen gesammelt. Der berühmte John E.L. Tenney, Nick’s Freund und Ermittler für seine Sendung „Ghost Stalkers“ (Geister Pirschjäger), hat auch an diesem event als Gast Star teilgenommen.

 

Hier ist was er auf Facebook eingestellt hat:

 

„Vielen Dank an Euch alle, die an meinem Event von Bobby Mackey’s teilgenommen haben. Ich hatte eine einmalige Zeit mich mit Euch zu unterhalten, und die Erfahrung unglaubliche EVP’s aufzunehmen! Wir werden bald einiges der gesammelten Beweise einstellen.“

 

Unter den Fotos kannst Du einige der Kommentare der Fans über die Ermittlung lesen.

Nachdem der Artikel freigegeben wurde, Bobby Mackey retweeted den Artikel auch von seiner Seite!

 

ÜBERSETZUNG DER KOMMENTARE:

 

"Beth Ann Butcher: Das war eines der besten Veranstaltungen an denen ich je teilgenommen habe.(Ich habe an vielen teilgenommen) Ich war etwas in Sorge über die Anzahl der Leute, aber es war überhaupt kein Problem. Es wurde nach dem Uhrzeigersinn gearbeitet und ich glaube, die Vorabsprache sich zu benehmen und Respekt zu haben, da man ansonsten raus fliegt, war eine sehr gute Idee. Die Leute die teil genommen haben waren super, und sehr ruhig wenn nötig. Diese Gruppe war echt sehr aufmerksam im Verstehen und Erfahrung sammeln vom Ermitteln. Nick ist so ein natural, und ein Entertainer. Ich werde verschiedene gute Überblicke einstellen online.(es war so klasse). Danke für so eine aufregende und informative Veranstaltung."

 

"Adam Kraning: Es war einmalig. Es war organisiert und zusammen gestellt zur Perfektion. Es war klasse Nick und John zu treffen und sie waren beide sehr natürlich und es ist einfach mit Ihnen zu reden. Bobby Mackey’s war auch keine Enttäuschung. Wir haben einige gute Beweise bekommen, und auf eine Jagd zu gehen mit Nick war für die meisten von uns die teilnahmen nur ein Traum bisher. Die ganze Nacht war einzigartig und sehr persönlich. Auf jeden Fall jeden Dollar wert den man für den Eintritt bezahlen musste. Ich habe erst meine VIP Karten für die Mansfield Pen heute Morgen bekommen. Ich kann das nur sehr allen empfehlen!"

 

"Nathan Isaac: Wenn Du auf eine Gruppe Jagd gehen willst, die Reife und Erfahrung die Nick auf den Tisch brachte, hatte alle in Sicherheit gewogen und produzierte fantastische live Momente von Beweisen, sogar mit einer Gruppe von dieser Größe. Diese Veranstaltung wird erfahrene und Anfänger in die richtige Richtung lenken. Vielen Dank nochmal Nick für all die Mühe und Zeit die Du und Dein Team investiert hast für solch eine großartige Veranstaltung."

 

"Dave Mocha Morris: Absolut Brillant diese Veranstaltung, sie war jeden Dollar wert. Ich habe den Trip von Australien gemacht und würde es im Handumdrehen wieder tun."

 

"Jackie Merrell: Absolut einzigartig und den Trip von kalifornia auf jeden Fall wert! Einige der EVP Aufnahmen waren sehr intensive, ganz speziell die vom späteren Abend im hinteren Raum im Untergeschoss. Nick und John waren sehr natürlich, einfach die nettesten Kerle. Die Angestellten waren auch sehr freundlich und hilfsbereit. Ich empfehle definitiv diese Touren für alle die das Paranormale mögen."

Nick erklärt seine Rückkehr zum Bobby Mackey's

"Es ist großartig wieder hier zu sein, in Wilder Kentucky. Zurück in Bobby Mackey’s Music World. Ich liebe diesen Ort. Es hat immer diesen speziellen Platz tief in meinem Herzen, seitdem ich diesen Platz das letzte Mal verlassen hatte. Da war dieses Stück von mir was sagte ich werde nie mehr zurück kommen und das war ungefähr eineinhalb Jahre her als ich das sagte. Und hier bin ich wieder, es ist jetzt vier Jahre später und es ist nun mehr ein Teil einer Endung eines Kapitels für mein Leben. Früher war ich an einem negativen Punkt in meinem Leben, und nun bin ich an einem positiven Punkt in meinem Leben und brauche diese Ermittlung um das dieses Kapitel in meinem Leben schließen zu können von früher hier im Bobby Mackey’s. Er ist ein großartiger Mensch, großartiger Ort, voll von wertvoller Geschichte. Es ist klasse hier zu sein mit all den Leuten die von der ganzen Welt angereist kommen, um ein Teil mit mir davon zu sein. So ich kann es nicht erwarten, Lichter aus, es ist Zeit diesen Ort noch einmal zu Ermitteln!"

Die Untersuchung

Nick Groff: „Es sind vier Jahre vergangen, bis ich zurückkam zu Bobby Mackey´s Music World in Wilder Kentucky. Es ist ein sonderbares Gefühl und viele Erinnerungen gehen mir gerade durch den Kopf.“

 

Nick spielt der Gruppe ein EVP (Tonbandstimme vor)

 

Nick Groff: „Johanna“

Die Teilnehmer (erstaunt): „Johanna!!“

 

Nick Groff: „ Wir nahmen Johannas Namen auf dem Digitalrekorder auf, nachdem ich fragte, „Wie lautet dein Name?“ und als wir in der Garderobe waren, nahmen wir einige unerklärliche Stimmen auf.“

 

Nick Groff fragt den Geist: „Kannst du uns sagen, wie dein Name lautet?“

 

Tonbandstimme: „Johanna“

 

Er zeigt die Aufnahme den Teilnehmern: „Genau hier!“

 

Teilnehmergruppe: „Johanna! Oh das ist großartig.“

 

Nick: „Lasst es uns nochmal abspielen, hört genau hin.“

 

Ein Teilnehmer: „Sobald er die erste Frage gestellt hatte, hörte ich ein Flüstern.“

 

Reporter: „Direkt hinter Ihnen?“

 

Teilnehmer: „ Direkt hinter mir.“

 

Reporter: „Wow“

 

Teilnehmer: „ Ich mache Aufzeichnungen und werde sie nochmals abspielen.“

 

Reporter: „Klasse, schicken Sie es uns zu.“

 

Teilnehmer: „Ja.“

 

Anderer Teilnehmer: „Wir hörten ein Geräusch in diesem Raum, es hörte sich an wie ein Schlag und Nick hatte es auch gehört.“

 

Reporter: „Das war dort, wo die Schattenfigur gesehen wurde?“

 

Teilnehmer: „Ja“

 

Nick auf Tonband: „Wir nehmen hier in Bobby Mackey´s Keller eine Experiment Sitzung auf.“

 

Nick: „Kannst du immer noch meine Stimme hören?“

 

Tonbandstimme: „Ja“

 

Die Gruppe ist fasziniert.

 

Nick auf Tonband: „..und wir wissen, dass jemand negatives hier ist, der dich manchmal zurück hält. Kannst du uns sagen, wer diese negative Person ist, die böse Person?“

 

Tonbandstimme: „Scott ….Jackson…“

 

Teilnehmer wurden interviewt.

 

Teilnehmer: „Australien!“

Reporterin: „Australien?“

Teilnehmer: „Weit weg von zu Hause.“

Reporterin: „Ja, das bist Du. Wie lange hast du gebraucht, um hierher zu kommen?“

Teilnehmer: „Schätzungsweise 38 Stunden.“

Reporterin: „Das ist verrückt. Was war es, was dich zu Bobby Mackey´s führte?“

Teilnehmer: „Bobby Mackey´s, die Geschichte, Nick Groff ist hier, das ist das meiste.“

 

Drei Teilnehmerinnen: „Ich bin von Indianapolis, ich bin von Californien, ich komme aus Ohio.“

Reporter: „Spitze! Und Ihr habt Euch hier getroffen, unternehmt was zusammen und habt Freundschaft geschlossen?“

Teilnehmerinnen: „Ja, so ziemlich“

 

Teilnehmerpaar: „Wir sind aus Californien.“

Reporter: „Aus welchem Teil von Californien?“

Teilnehmer: „Hacienda Heights, etwa 10 Minuten von Los Angeles entfernt.“

Reporter: „Ok und Ihr seid große Fans von Nick Groff?“

Teilnehmer: „Große Fans, ja.“

 

Reporterin: „Wenn man in Erwägung zieht, eine Nick Groff Tour mitzumachen…“

Australischer Teilnehmer nochmal: Macht es! Spart Euer Geld und macht es, er ist es wert. Es ist jeden Dollar wert, den Ihr ausgebt.“

Reporter: „So, Ihr habt eine gute Zeit bis jetzt?“

Drei Teilnehmerinnen: „Ja, wir haben eine großartige Zeit.“

Teilnehmerpaar: „Ich bin sehr für das paranormale, aber er ist mehr ein Skeptiker, er denkt mehr logisch. Wir wollten unbedingt diese Erlebnis mitmachen, es war eine „Einmal im Leben“ Gelegenheit, die wir nutzen mussten.“

Reporter: „Als Skeptiker, glaubst du, dass diese Nacht deine Meinung geändert hat?“

Teilnehmer: „Oh ja, soviel steht fest.“

 

Reporter: „Wie war Nick zu allen seinen Fans? Meint Ihr, er war gut zu seinen Fans?“

Drei Teilnehmerinnen: „Fantastisch.“

Reporter: „Würdet Ihr allen empfehlen, zu einer Nick Groff Tour Veranstaltung zu gehen?“

Drei Teilnehmerinnen: „Definitiv, macht es, wenn Ihr die Gelegenheit habt.“

 

Nick: Geht auf www.nickgrofftour.com und schaut Euch die Orte an, zu denen wir in Eurem Staat bald kommen werden."

 

EINIGE FOTOS UND BEITRÄGE

Text, Transkription und Layout: Francine.

Übersetzung: Steffi.

Revision: Gwen.